Caritasverband Acher Renchtal - Angehörigengruppe

www.caritas-acher-renchtal.de
Psychisch erkrankte Menschen
Sozialpsychiatrischer Dienst
Betreutes Wohnen
Tagesstätte für psychisch Kranke
Angehörigengruppe

Angehörigengruppe für psychisch erkrankte Menschen

Die Angebote der Angehörigengruppe sind:

  • gegenseitiger Erfahrungsaustausch
  • Informationsweitergabe
  • konkrete Anfragen und Hilfestellungen im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen
  • Einladung von Fachleuten zur "internen Weiterbildung"
  • geselliges Beisammensein


Regelmäßige Treffen finden jeden 2. Dienstag im Monat um 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Psychiatrischen Institutsambulanz in der Kirchstraße 1 in Achern statt.

Die Angeörigengruppe ist ein gemeinsames Angebot des Landesverband BW der Angehörigen psych. Kranker e.V.; der PIA - Psychiatrische Institutsambulanz der Median Achertalklinik Ottenhöfen und des Caritasverbandes Acher-Renchtal e.V..



Das Angebot der Angehörigengruppe ist unabhängig von der Konfession und der Nationalität.
Alle Teilnehmer verpflichten sich zur Verschwiegenheit.

 


Zuständige Mitarbeiterin:

 
 

Christiane Schulze-Jank


Adresse:
Caritasverband
Acher-Renchtal e.V.
Geschäftstelle Achern
Martinstr. 56
77855 Achern
Tel.: (07841) 6214-0 oder-33
Fax: (07841) 6214-10
E-Mail: schulze-jank@caritas-acher-renchtal.de