Info

Wohnungslosenhilfe

Sozialdienst in der kommunalen Obdachlosenunterkunft

Angebote für die Bewohnerinnen / Bewohner der Unterkünfte

Sozialberatung

  • Beratung zur Existenzsicherung 
  • Vermittlung zu psychosozialen Fachdiensten
  • Vermittlung zu medizinischer Versorgung
  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Hilfen bei der Alltagsbewältigung

Kooperation und Zusammenarbeit mit

  • der kommunalen Unterbringungsbehörde der Stadt Achern
  • mit Leistungsträgern (Jobcenter, Grundsicherung) des Landratsamtes
  • Betreuungsstellen
  • Kirchengemeinden und Trägern der freien Wohlfahrtspflege
  • anderen Trägern der Wohnungslosenhilfe
  • Wohnungsbaugesellschaften, Wohnungseigentümer und Vermieter

Ehrenamtliche Tätigkeit

Ehrenamtliche bringen ihre Alltagskompetenz in der Begleitung der BewohnerInnen mit ein. Sie haben ein offenes Ohr für die Belange der Bewohner. In Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst werden Handlungsschritte abgestimmt.

  • Gewinnung und Förderung von ehrenamtlich Engagierten
  • Begleitung der Ehrenamtlichen nach den Leitlinien des Caritasverbandes
  • Schulungs- und Qualifizierungsangebote